Kellergewölbe

… der Besuch der Ruine lohnt sich allein für die Besichtigung der  Kellergewölbe. Es gibt viele kleine Räume zu erkunden, von denen man eine tolle Aussicht aus hat. Wir kommen wieder!

DSC_1756

DSC_1773

DSC_1774

DSC_1793

DSC_1761

Advertisements

Ruine Hohenurach

Da der Eingangsbereich der Burgruine einsturzgefährdet ist, gibt es einen Einstieg über eine fast leiterartige Gerüsttreppe. Elmo ist den ersten Abschnitt hoch „geklettert“. Dort war dann aber Schluss, höher wollte er nicht mehr. Ich bin dann mit Elmo zurück. Mein Sohn ist mit der Kamera weiter um ein paar Schnappschüsse zu machen.  Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Siehe unten!

DSC_1806 DSC_1798

DSC_1795

Hier die Schnappschüsse :

DSC_1826

DSC_1827

DSC_1831

DSC_1837

FÜR EINEN NEUNJÄHRIGEN NICHT SCHLECHT!?!

Tour zur Felsengrotte und Schichthöhle gescheitert

… heute wollten wir die Lage der Felsengrotte und der Schichthöhle herausfinden. Beide Höhlen liegen nur etwa 25 Meter auseinander. Leider war der beschriebene Weg gesperrt und zugewuchert. Es gibt wohl noch einen anderen anspruchsvolleren Weg, der über den West-Hang führt. Dieser Weg soll sehr steil und anstrengend sein. Da freuen wir uns auf die nächste Erkundungstour.

DSC_1732

DSC_1740