Falkensteinhöhle

… da Elmo nach der langen Winterpause keine Luste hatte sich mit uns in eine enge Höhle zu zwengen, sind wir mal wieder zur Falkensteinhöhle gefahren.

Der Wasserstand war erheblich höher als wir vermutet hatten. Dies ist aber wohl der Normalzustand. 2015 war ein sehr trockenes Jahr und wir konnten dadurch die Höhle ohne weitere Hilfe etwa 200m befahren.

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s